×

Fehler

[OSYouTube] Alledia framework not found

Klimaforum 2020

Am 20. November 2020 fand das Klimaforum statt, organisiert und durchgeführt (aufgrund der derzeitigen Corona-Situation online) durch das Klimabündnis Tirol.

Das Programm habe ich weiter unten angeführt.

LHStvin Ingrid  Felipe, Bundesministerin Leonore Gewessler und Geschäftsführer vom Klimabündnis Tirol Andrä Stigger begrüßten und führten durch das hochkarätig besetzte Programm.

Live-Schaltungen nach Brasilien zu Emma Cunha Lima vom sozialökonomischen Zentrum, oder auch nach Indien zur Nobelpreisträgerin Vandana Shiva waren beeindruckend, vor allem wegen der Inhalte der Gespräche mit diesen beiden sehr beeindruckenden Frauen.

Bürgermeister Daniel Stern und ich durften unser Projekt "Stubai United" vorstellen, insgesamt waren über 150 TeilnehmerInnen online, wovon sich knapp 60 für unseren Vortrag entschieden haben.

Hier gibt es sogar ein Video, unter: 

https://www.youtube.com/watch?v=Bvf_xUwAo_U  

könnt Ihr das Video auch gerne anschauen, wir sind im 2. Teil zu sehen und zu hören, ab Minute 20:00 des Videos.

Wieder eine tolle Veranstaltung, wo sich das Stubaital präsentieren durfte, vielen herzlichen Dank für diese tolle Möglichkeit an alle Verantwortlichen des Klimabündnis Tirol, namentlich an Andrä Stigger und Sonja Gamper - eine tolle Zusammenarbeit seit vielen Monaten!

Das Titelbild wurde von Anna Kranebitter gestaltet, die live dieses Bild - aufbauend auf den Inhalten unseres Vortrags -  gestaltet hat, vielen Dank dafür, wir finden -> ausgezeichnet getroffen und übersetzt!

14:00 Uhr Begrüßung & Einleitung
LHStvin Ingrid Felipe, Obfrau & Andrä Stigger, Geschäftsführer Klimabündnis Tirol
14:15 Uhr Grußworte von Bundesministerin Leonore Gewessler
14:20 Uhr Der Blick über den Tellerrand: Globale Partnerschaften
Live-Botschaft von Emma Cunha Lima vom sozialökologischen Zentrum (ISA), Brasilien
14:30 Uhr Unkonventionell, vielfältig, gemeinsam: Netzwerke für das Klima
Input von Christian Gulas, FASresearch, Graz
15:10 Uhr Pause mit dem Orchester des Wandels und visueller Begleitung
15:15 Uhr Netz.Werk.Zeug 1 – Lernen von bunten Netzwerken
Impulse und Diskussionen in drei virtuellen Begegnungsräumen:
• Wohnraum: Paris-Vorderwald – Weltpolitik im Wohnzimmer
DI Monika Forster, Energieregionsmanagerin Vorderwald
• Wirtschaftsraum: verantwortungsvolles Wirtschaften als Basis für ein Unternehmensnetzwerk
Dr. Thomas Birner, Geschäftsführer Unternehmensnetzwerk „Verantwortungsvoll Wirtschaften“
• Lernraum: Wenn die Welt ein Dorf wäre
Dr. Andreas Exenberger, Team Globo
15:40 Uhr Der Blick über den Tellerrand: Navdanya-Netzwerk für Ernährungssicherheit
Live-Interview mit Alternativer-Nobelpreisträgerin Vandana Shiva, Indien
16:10 Uhr Pause mit dem Orchester des Wandels und visueller Begleitung
16:15 Uhr Netz.Werk.Zeug 2 – Lernen von agilen Netzwerken
Impulse und Diskussionen in drei virtuellen Begegnungsräumen:
• Wohnraum: Zukunft Stubaital – gemeinsam nachhaltig in die Zukunft
Mag. Roland Zankl, Talmanager Stubaital & Bgm. Daniel Stern (Mieders)
• Wirtschaftsraum: sal.z.i. – wirtschaften in und mit der Gemeinde
Simon Meinschad, Obmann Verein sal.z.i.
• Lernraum: professionelle Freiwilligenarbeit – vorhandene Ressourcen kreativ einsetzen
Mag.a Sabina Seeber, Geschäftsführerin Freiwilligenzentrum Schwaz
16:50 Uhr Ende der Veranstaltung

Tags